TSV Lonnerstadt erreicht den 2. Platz beim großen Stern des Sports in Bronze.

Bei der großen Spendengala der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG wurden beide Projekte des TSV prämiert. 500€ erhielt die Aktion von Thomas Schmidhuber mit seiner D-Jugend, die vor einem Jahr den leukämiekranken Jakob aus Niederndorf unterstützten.
Für das Projekt „Gesundheitsschwimmen für Menschen mit Beeinträchtigung“ mit Magda Täubert gab es von der Jury gar 1.750€ und den 2.Platz im Wettbewerb. Dieses Projekt werden wir in Kürze gesondert vorstellen.

Herzlichen Dank an die VR-Bank EHH für die großzügige Spende.

Herzlichen Dank auch an Thomas Schmidhuber und Magda Täubert für ihr großes ehrenamtliches Engagement, welches wir entsprechend würdigen werden.

2018 banksoziales012018_banksport.jpg

(v.l.n.r.: Vorstand Hans-Peter Lechner, Filialleiter Michael Götz, Frank Iftner, Markus Ruhmann, Vorstand Johannes Hofmann)