Unsere E3 startet bei der Mini-WM

Wir sind dabei !!!! Die E3 des TSV Lonnerstadt bei der MINI-WM des „Fränkischen Tages“ !


Wiedermal hatte die E3 des TSV Lonnerstadt Glück! Nach der Aktion „Bank und Sport der VR–Bank mit den „Selfmade“ Boshi-Mützen welche uns einen Scheck in Höhe von 500 Euro einbrachte (Bericht war auch auf der Homepage) freuen wir uns über die Teilnahmezusage für die MINI-WM der Mediengruppe Oberfranken.

Das heißt, wir wurden per Los aus dem Mannschaftspool der 45 Bewerber gezogen ein WM-Land am Turniertag (07. Juni 2014) zu vertreten!!!
Wir sind eingeladen am nächsten Freitag (02. Mai) mit 6 Vertretern des Vereins die Live-Auslosung des Landes mitzuverfolgen. Nach der Live-Auslosung erhalten wir einen Trikotsatz in den jeweiligen Nationalfarben des Landes mit dem wir das Turnier bestreiten werden. Die Lokalredaktion des Fränkischen Tages wir dann alle Vereine in der jeweiligen Zeitungsausgabe auch vorstellen und mit einem Foto abbilden. Auf diesem Foto sollen die Kinder natürlich schon die Trikots der zugeteilten Nationalmannschaft tragen.

Der Turniertag – Samstag, 07. Juni 2014:
Am 07. Juni 2014 ist es dann soweit. Die Mini-WM beginnt und an diesem Tag wir dann auch direkt der Mini-Weltmeister gekürt. Die ersten Spiele beginnen auf dem Gelände der Eintracht Bamberg (Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Straße 180, 96050 Bamberg) bereits um 09.00 Uhr, für 18.20 Uhr ist das Finale geplant. Es ist ein großes Rahmenprogramm mit allerlei Unterhaltung vorgesehen und die E3 würde sich über zahlreiche Unterstützung der „Ultras“ des TSV Lonnerstadt sehr freuen…

Alle Informationen zum Turnier finden Sie auch im Internet unter www.inFranken.de/miniwm

Update: Der TSV Lonnerstadt vertritt bei der Mini-WM --->  ARGENTINIEN !!!

TSV Lonnerstadt „Argentinien“ Mini WM 2014
Oben v. l. n. r. : Timo Pahner, Lukas Köstner, Julian Rost, Christian Rost, Fabian Faust, Adrian Lobenz, Trainer: Pascal Leisner
Unten: v l. n. r : Adxen Istogu, Max Blankenbühler, Lukas Blankenbühler, Hannes Dienstbier, Felix Ruhmann, Jan Raber

 

Wir haben ein Herz...

Ein Defibrillator kann Leben retten. Ein damit gezielt ausgelöster Elektroschock kann nach einem Herz- Kreislaufstillstand das Herz in Takt und wieder zum Schlagen bringen. Deshalb steht in unserem Vereinsheim am Sonnenhügel ein Defibrillator für Notfälle bereit.

Zitate...

Da geht er durch die Beine, knapp an den Beinen vorbei, durch die Arme.  
(Gerhard Delling)

Copyright © 2020 TSV Lonnerstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Login

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.